Real madrid gegen barcelona 2017

real madrid gegen barcelona 2017

/ Uhr / Lesedauer: 2 Minuten Gareth Bale ist rechtzeitig fit, auf der Gegenseite fehlt mit Neymar einer der größten Stars. Real Madrid bietet im Clasico gegen den FC Barcelona sein Sturm-Trio Cristiano. Getty Images Lionel Messi trifft in letzter Sekunde für Barcelona zum gegen Real Madrid. Sonntag, , Hochklassiges Fußballdrama im. SUBSCRIBE obozy-blechhammer.eu Real Madrid vs Barcelona Highlights & Goals La Liga, April 23.

Video

Real Madrid vs Barcelona 2-3 2017 - Highlights & Goals - HD Megachance auf der Gegenseite! Die Madrilenen brauchen einen Kraftakt. Der Argentinier haut den Ball ins linke Toreck. Die Königlichen von Weltmeister Toni Kroos, die den ersten Liga-Titelgewinn seit anstreben, haben fünf Spieltage vor Ende der Meisterschaft allerdings eine Begegnung weniger. Champions League, spanische Meisterschaft und Pokalsiege en masse.

Real madrid gegen barcelona 2017 - Lust hat

Bei Lionel Messi ist es ja so, dass er in jeder Saison einige Rekorde ausbaut oder bricht, einfach, weil er eh der Rekordhalter in vielen Bereichen ist - oder kurz davor. Der Star des Spiels: Riesentat von ter Stegen! Nachdem sich Real in Unterzahl zurückkämpfte, erzielt Messi das entscheidende Tor. Doch der Schiedsrichter lässt den Karton stecken. Der Portugiese mit einem Flachschuss aus 18 Metern, den ter Stegen ohne Mühe pariert. Der Kroate bekommt den Ball 20 Meter vor dem Tor.

0 comments